barrierefreier Komplett-Badumbau in Sankt Augustin

Badumbau, barrierefrei als Komplettbad mit allen Gewerken in Sankt Augustin

Heizungsmodernisierung mit einer Holzpelletheizung in Troisdorf 1

Austausch einer Ölheizung gegen eine Ökofen Holzpelletheizung.

Heizungsmodernisierung mit einer Holzpelletheizung in Eitorf 1

Einbau einer Ökofen Holzpelletheizung.

Modernisierung mit Viessmann Gasbrennwerttechnik in Hangelar

Modernisierung der alten Ölheizung mit einer neuen Viessmann Gasbrennwertheizung.

Erweiterung der bestehenden Heizung mit Solvis Solaranlage

Einbau einer Solvis Max (650l)Solar-Anlage.

Solvis Gas Brennwertheizung mit Solar und Badezimmer Umbau

Einbau einer Solvis Gasbrennwertheizung und Modernisierung des Badezimmers in Sankt Augustin.

Austausch der Ölheizung gegen Solvis Gasbrennwertheizung mit Solar

Heizungsmodernisierung mit einer Solvis Max Brennwertheizung mit Solar

Bodenbündige Dampfdusche von Artweger, barrierefrei

Umbau auf eine bodenebene Dusche im Badezimmer

Modernisierung mit Solvis Gasbrennwerttechnik in Lohmar

Einbau einer neuen SolvisMax Gasbrennwertheizung in Lohmar.

Holzpelletheizung und Solaranlage in Bad Honnef 1

Holzpelletheizung mit solarer Heizungsunterstützung im Einfamilienhaus.

Service Winternotdienst

Öffnungszeiten:

MONTAG - FREITAG: 9 - 15 Uhr

 

Die Brennwerttechnik ist heute eine der modernsten Heizmethoden

schade youtube film

Im Gegensatz zur konventionellen Niedertemperaturtechnik, die mit hohen Vorlauf- und damit auch hohen Abgastemperaturen arbeitet, reduziert die Brennwerttechnik die Abgastemperatur erheblich.

Wärme aus Wasserdampf

Bei jedem Verbrennungsprozess entsteht Wasserdampf. Bei herkömmlichen Heizungen ohne Brennwerttechnik entweicht dieser ungenutzt mit den Abgasen über den Schornstein nach draußen. Bis zu 10 % nutzbarer Wärme gehen so verloren.

Energie muss nicht mehr ungenutzt zum Schornstein heraus geblasen werden

Bei der Brennwerttechnik leistet ein Kondensationswärmetauscher im Heizkessel wertvolle Arbeit. Dieser nutzt den Temperaturunterschied der heißen Abgase und des kühlen Heizwassers – es findet ein Gegenstromwärmeaustausch statt. Als Folge kondensiert der im Abgas enthaltenen Wasserdampf. Damit wird die Kondensationswärme fast vollständig zurückgewonnen und dem Heizkreislauf zugeführt. Der Brennwertkessel holt noch mehr Energie aus dem Brennstoff heraus.

Heizen im Frühjahr & Herbst

Etwa 50 % der Heizenergie eines Jahres werden bei uns in den Übergangszeiten verbraucht, also im Frühling und Herbst. Energie sparen durch richtiges Verhalten fällt hier schwer, denn die Temperaturen schwanken häufig. Ältere Heizkessel können nur unzureichend auf diese Bedingungen angepasst werden. Sie haben meist nur bei hoher
Last einen guten Wirkungsgrad. So arbeiten sie beispielsweise immer mit hoher Betriebstemperatur und verbrauchen so unnötig viel Brennstoff.

brenntwertheizuungFunktion einer Brennwertheizung am Beispiel von Erdgasnutzung

 

Anlagenbeispiele:


Solvis Max Pur Gas-/Öl-Brennwertkessel von 5 bis 30 kW

SolvisMax Pur – kein anderer Heizkessel verbraucht so wenig

Der SolvisMax Pur für Öl oder Gas ist der effizienteste Heizkessel für Heizung und Warmwasser am Markt. Auch ohne solare Unterstützung ist der SolvisMax Testsieger im Energiesparen. Durch sein intelligentes Konstruktionsprinzip verbraucht er mindestens 15 % weniger Gas bzw. Öl als jeder andere herkömmliche Brennwertkessel. Das spart Ihr Geld an laufenden Kosten − jeden Tag!
Der SolvisMax Pur setzt Maßstäbe in Sachen Warmwasserkomfort und Hygiene. Mit seinem Frischwassersystem wird Brauchwasser genau in dem Moment erwärmt, wenn Sie es zapfen. Egal, ob Sie einen Wasserhahn öffnen oder zwei oder drei Duschen gleichzeitig in Betrieb sind: der SolvisMax liefert immer genau die richtige Menge warmes Wasser in der gewünschten Temperatur. Genauso, wie Sie es brauchen und ohne Trinkwasser zu bevorraten. Der Solvis Max senkt Ihre Energiekosten, bietet Ihnen höchsten Komfort und ist vermutlich hygienisch die sauberste Lösung am Markt.
 
Energieeffizienzklasse je nach Ausstattung zwischen A und A+++

 

Immer freie Energiewahl

Den SolvisMax Pur gibt es für alle Energiearten. Er funktioniert mit Öl oder Gas genauso wie mit Fernwärme − und je nach Größe auch als Wärmepumpe. Ein weiterer Vorteil: Sie können den SolvisMax jederzeit auf jeden anderen Energieträger umstellen! Und sollten Sie in Zukunft einmal eine Solaranlage oder einen Kaminofen anschließen wollen, dann geht das selbstverständlich auch − ohne zusätzlichen Platzbedarf im Keller. Egal, wie Sie sich heute entscheiden, Sie können mit SolvisMax nur die richtige Entscheidung treffen, weil er so flexibel ist. 
 

Einfachste Bedienbarkeit und maximaler Komfort

Den SolvisMax Pur können Sie kinderleicht über seine berührungsempfindliche Klartextanzeige so einstellen, wie Sie es brauchen. Und auf Wunsch können Sie Ihn auch über Ihr iPad von überall aus regeln. Der SolvisMax merkt sich außerdem haargenau, was er tut und wann. Dadurch können Sie ihn nach kurzer Zeit passgenau wie einen Maßanzug auf Haus und Bewohner einstellen lassen. Das geht mit keiner anderen Heizung. Der SolvisMax sorgt mit intelligenten Einstellungen dafür, dass Sie bei gleichem Komfort Tag für Tag deutlich weniger für Heizkosten ausgeben!
 

Bestnoten bei Stiftung Warentest und Ökotest 

Das Heizsystem SolvisMax ist Serientestsieger und bietet mit die höchsten Garantien:
  • fünf Jahre auf alle Bauteile
  • zehn Jahre Langzeitgarantie auf Speicher und Brennkammer

 

Technische Eckdaten 

Solvismax7 Grafik 02 959x773
SolvisMax Pur ist
effizient und energiesparend

 

 

Solvis Max Pur Öl-Brennwertkessel von 10 bis 28 kW
Solvis Max Pur Gas-Brennwert von 5 bis 30 kW
Normnutzungsgrad > 108 % (Gas) >104 % (Öl)!

 

 

  

 

 

  

 Späterer Wechsel zum Beispiel von Öl zu Gas zu einer Wärmepumpe oder sogar zu Fernwärme: Dabei wird nur das Heizmodul getauscht.

Pelletkessel und wasserführende Kamine können ebenfalls angeschlossen werden, um Wärme in den SolvisMax-Speicher einzuspeisen.

 


Viessmann Gasbrennwertkessel von 1,9 bis 60 kW

Viessmann GasbrennwertkesselMit einem Gasbrennwertkessel leisten Sie dank seiner Effizienz und des unschlagbar hohen Wirkungsgrads bei der Umwandlung von Erdgas in Wärme einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Für die Wahl einer Gasheizung spricht auch das Argument, dass keine Vorratshaltung an Energie notwendig ist. Vor allem dann, wenn Sie den Platz anderweitig verwenden wollen.

Die Gasbrennwertkessel von Viessmann haben die Zukunft bereits eingebaut: Dank der Lambda Pro Control Regelung stellen sich die Viessmann Gasbrennwertkessel automatisch auf alle Gasarten ein – inklusive Biogasbeimischung. Damit erfüllen sie die vielfach formulierten Forderungen nach ressourcenschonenden Heiztechnologien auf der ganzen Linie.

Vitodens 300 - der Testsieger: Sparsam, leise, schadstoffarm

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

Ideal für Gebäude mit niedrigem Wärmebedarf 
leiser Betrieb durch niedrige Gebläsedrehzahl 
Einsparung von Schornsteinfegergebühren durch dreijährige Überprüfungsintervalle
Ansprechendes Design und hoher Bedienkomfort durch Farb-Touch-Display mit Klartextanzeige und Grafikunterstützung, Anlegen von Favoritenseiten möglich
Energie-Cockpit mit Visualisierung von Energieerzeugung/-verbrauch für Solar und Gas sowie Histogrammen
Direkte Vernetzung durch LAN-Schnittstelle und Bedienung über Vitotrol Plus App
Optimale Einbindung der Solaranlage mit Anzeige des Ladezustands in Verbindung mit intelligentem Systemspeicher (Vitocell 100-W, CVUC-A)

Energieeffizienzklasse A

Das Spitzenprodukt unter den Wandgeräten

Das Gas-Brennwert-Wandgerät Vitodens 300-W ist die ideale Lösung für Häuser mit geringem Energiebedarf. Seine Leistung beträgt 1,9 bis 35 kW. Der MatriX-Gasbrenner überzeugt durch zuverlässigen und effizienten Betrieb sowie niedrige Schadstoff- und Geräuschemissionen. Das Herzstück des Vitodens 300-W ist der Inox-Radial-Wärmetauscher aus Edelstahl. Er wandelt die eingesetzte Energie praktisch verlustfrei in Wärme um.

Touch Display

Großes 5-Zoll-Farb-Touch-Display mit Energie-Cockpit

Besonders auffällig ist das fünf Zoll große Farb-Touch-Display der Vitodens 300-W Regelung. Die Bilddiagonale von fast 13 Zentimetern bildet übersichtlich das neue Energie-Cockpit ab, das den Anwender über Erträge und Verbräuche informiert. Dazu zählt der Solarertrag bei einer angeschlossenen Solaranlage oder der Gasverbrauch für Heizung und Warmwasser. Übersichtlich wird der aktuelle Ladezustand des Warmwasserspeichers angezeigt. Ein Histogramm zeigt alle Werte wahlweise nach Tag, Woche, Monat und Jahr.

Für hohen Bedienkomfort internet- und netzwerkfähig

Bereits ab Werk verfügt Vitodens 300-W über eine integrierte Internetschnittstelle. Per Vitotrol Plus App lässt es sich vom Smartphone oder Tablet von überall regeln. Heizgerät und DSL-Router können über ein Ethernet-Kabel direkt miteinander verbunden werden.


service

 

Öffnungszeiten:

MONTAG - FREITAG: 9 - 14 Uhr