barrierefreier Komplett-Badumbau in Sankt Augustin

Badumbau, barrierefrei als Komplettbad mit allen Gewerken in Sankt Augustin

Erweiterung der bestehenden Heizung mit Solvis Solaranlage

Einbau einer Solvis Max (650l)Solar-Anlage.

Modernisierung mit Viessmann Gasbrennwerttechnik in Hangelar

Modernisierung der alten Ölheizung mit einer neuen Viessmann Gasbrennwertheizung.

Solvis Gas Brennwertheizung mit Solar und Badezimmer Umbau

Einbau einer Solvis Gasbrennwertheizung und Modernisierung des Badezimmers in Sankt Augustin.

Holzpelletheizung und Solaranlage in Bad Honnef 1

Holzpelletheizung mit solarer Heizungsunterstützung im Einfamilienhaus.

Austausch der Ölheizung gegen Solvis Gasbrennwertheizung mit Solar

Heizungsmodernisierung mit einer Solvis Max Brennwertheizung mit Solar

Heizungsmodernisierung mit einer Holzpelletheizung in Troisdorf 1

Austausch einer Ölheizung gegen eine Ökofen Holzpelletheizung.

Bodenbündige Dampfdusche von Artweger, barrierefrei

Umbau auf eine bodenebene Dusche im Badezimmer

Heizungsmodernisierung mit einer Holzpelletheizung in Eitorf 1

Einbau einer Ökofen Holzpelletheizung.

Modernisierung mit Solvis Gasbrennwerttechnik in Lohmar

Einbau einer neuen SolvisMax Gasbrennwertheizung in Lohmar.

Service Winternotdienst

Öffnungszeiten:

MONTAG - FREITAG: 9 - 15 Uhr

 

Die ersten Blätter fallen von den Bäumen. Sie denken darüber nach, an Ihrem Auto die Winterreifen aufzuziehen und neue Wischerblätter zu montieren. Die Wartung Ihrer Heizungsanlage haben Sie bereits beauftragt. Haben Sie auch daran gedacht, Ihre Außenarmaturen auf den Winter vorzubereiten?

Außenarmaturen sind den Witterungseinflüssen permanent ausgesetzt, sodass Frost und Kälte bei einer Nichtentleerung im Winter schwere Schäden verursachen können. Gefriert das Wasser in den Leitungen, dann dehnt es sich aus. Dadurch können schlimmstenfalls Rohre platzen und Armaturen von innen zerstört werden. Des Weiteren kann das Wasser in das Mauerwerk eindringen und Putz sowie Dämmung beschädigen. Solch ein Schaden kann Sie schnell teuer zu stehen kommen.

Bitte denken Sie daran, den Außenwasserhahn abzudrehen und vollständig zu entleeren. Demontieren Sie möglichst alle abnehmbaren Bestandteile.

Hier eine kurze Anleitung:

  • Absperrventil im Keller durch Drehen des Griffes im Uhrzeigersinn schließen
  • Auslaufventil im Garten ganz öffnen
  • Kleines Entwässerungsventil am Absperrventil öffnen (Eimer darunter stellen!)
  • Jetzt läuft das Wasser, das sich zwischen Absperrventil und Auslaufventil im Rohr befindet, durch das Röhrchen am Entwässerungsventil heraus.
  • Kommt kein Wasser an, dann ist der Hahn eventuell mit einer Rücklaufsperre versehen. Dann muss außen der kurzen Metallzylinder mit einer Zange weggeschraubt werden.
  • Entwässerungsventil schließen



Es gibt aber auch technische Möglichkeiten, das Wasser aus dem Außenwasserhahn auch in der Frostperiode verfügbar zu machen, ohne Frostschäden an den Armaturen befürchten zu müssen. Fragen Sie uns nach „frostsicheren Außenwasserhahnsystemen“.

Wenn Sie Fragen haben oder unsere Hilfe benötigen, dann rufen Sie uns gerne an!

service

 

Öffnungszeiten:

MONTAG - FREITAG: 9 - 14 Uhr